HTL innovativ Internetplattform für Diplom- und
Abschlussarbeiten an technisch-
(kunst)gewerblichen Lehranstalten
Fachbereiche
Lehranstalten
Projekte 2018
Projekte 2017
Einfache Suche
Profisuche
Statistik

Projekt anmelden
BetreuerIn-Info
Login

Information/
   Impressum
Mailkontakt
 
 
> english version

Achbrücke Mellau


Thumbnail [Bild]
Stichworte: Brückenbau, Schrägseil, Pylon, B200, Bregenzerwald
Typ: Diplomarbeit
Jahr: 2009
Fachbereich: Tiefbau
[drucken]

Die Bergbahn in Mellau ist jedes Jahr ein beliebtes Ziel zahlreicher Touristen. Da die Verkehrsanbindung der Talstation an die bestehende Bundesstraße B200 durch den Dorfkern und dicht besiedeltes Gebiet verläuft, sollte eine direktere und schnellere Verbindung geplant werden, um den Dorfkern vom Verkehrsaufkommen zu entlasten. Um diese Verbindung zu gewährleisten muss eine neue Brücke über die Bregenzerache gebaut werden. Genau das ist unsere Aufgabe. Die Spannweite der Brücke beträgt 60 Meter. Diese 60 Meter werden mit einer Schrägseilkonstruktion, bestehend aus jeweils drei Abspannungen links und rechts der Fahrbahnplatte und zwei cirka 22 Meter hohen Stahlbetonpylonen überbrückt. Die Hauptaufgabe unseres zweiköpfigen Teams war die statische Gesamtoptimierung der Schrägseilbrücke und die Bemessung der Fahrbahnplatte. Weiters wurden noch ein Linksabbiegestreifen auf der B200 und der Anschluss an die bestehenden Straßenabschnitte geplant.


Projektteam: Werner Gasser, Bernd Mathis
Jahrgang und Klasse: 5AHBTT
Betreuer/Betreuerin: DI Martin Haslwanter
DI Stephan Frick
Abteilung: Bautechnik, Leitung: Martin Peter, Dipl.-Ing. (provisorischer Abteilungs-Leiter)
Lehranstalt: Höhere technische Bundeslehr- und Versuchsanstalt Rankweil
Negrellistraße 50
6830 Rankweil
Kontakt: direktion@htlr.snv.at
Partnerinstitution(en): Gemeinde Mellau
Passer & Partner

  BMBF
eduhi